pfeil
so many ways to go ...
choose one.
 

Thomas Kreiseder – Moderator, Berater und Trainer

 
 

Thomas_Portrait2015_web2_hg

Zuhören. Fragen stellen. Entwicklungs- und Innovationsräume für Menschen und Organisationen eröffnen – choose one. für Klarheit und Ausrichtung in Organisationen.

Was ist wirklich wichtig?

– Dieser Frage gilt es mit Offenheit, Leidenschaft und Achtsamkeit nachzugehen. Mein Ziel ist, Organisationen zu unterstützen, Klarheit und strategische Ausrichtung zu erreichen. Ich möchte beitragen, Raum für Entwicklung und Lebendigkeit zu ermöglichen.

Eine zentrale Rolle in meinem Leben spielt Kunst und Kultur. Ich biete vor allem Organisationen und Einzelpersonen aus dem Bereich Kultur und Kreativwirtschaft und aus der Sozialwirtschaft Beratungsleistungen an und arbeite für meine Auftraggeber daran, optimale Strukturen zu entwickeln und erfolgreiche Projekte zu ermöglichen.

Von meinen Auftraggebern und Partnern höre ich immer wieder, dass ich perfekt darin bin, komplexe Zusammenhänge „runter zu brechen“. Das Interesse und die Empathie für Organisationen und ihre Strukturen ist in meiner Kindheit verwurzelt. Über zwei Jahrzehnte führten meine Eltern einen Tischlerei-Betrieb in dritter Generation im oberösterreichischen Innviertel. Damals lernte ich die Organisation u.a. als Raum zur Entfaltung kennen.

Stationen:

– Arbeit als Radioredakteur, EU-Korrespondent, Projektmanager, Geschäftsführer und PR-Arbeiter ab 1999 für Radio FRO, Festival der Regionen und CMFE Community Media Forum Europe.
– Kommunikations- und PR-Arbeit für Auftraggeber in den Bereichen Kultur und Kreativwirtschaft seit 2012 (u.a. Creative Region Linz & Upper Austria GmbH)
– Organisationsberatung, Gestaltung und Moderation von Workshops und anderen Dialogformaten seit 2012
– Mitglied des Verwaltungsausschusses (derzeit Vorsitzender) der Freier Rundfunk OÖ GesmbH (Radio FRO) seit 2008
– Vorstandsmitglied der KUPF Kulturplattform OÖ seit 2012

Aus- und Weiterbildungen:

– 1999 bis 2005 Studium Wirtschaftswissenschaften an der Johannes Kepler Universität Linz und der Wirtschaftsuniversität Prag
– 2011 Universitätslehrgang „Kultur & Organisation“ (Institut für Kulturkonzepte) / Universität Wien
– 2012 Weiterbildungen zum Thema Moderation bei Erich Kolenaty (Transformation Unternehmensentwicklung)
– 2014 Abschluss „Genuine Contact“-Professional im Zuge der “Werkstatt für holistische Organisationsentwicklung” des netzwerk holistisch beraten
– 2014 Teilnahme Workshop „Extraordinary Leadership“ bei Birgitt und Ward Williams (USA)
– 2014 Moderations-Methode „Dynamic Facilitation“ bei Andreas Terhoeven (D)

Referenzen/AuftraggeberInnen:

Bodenbündnis OÖcommit – Community Media Institut, CMFE Community Forum Europe, CREATIVE REGION Linz & Upper Austria GmbH, die zebras Theatervereindorf tv. GesmbHFestival der Regionen, Freier Rundfunk OÖ GesmbH, IG Kultur, KunstRaum Goethestrasse xtd, KUPF Kulturplattform OÖ, kupfakademieLand OÖ – Kulturdirektion, Land Tirol – Abteilung KulturListen Closely, luft.raumnonconform Architekten, OTELO (Offenes Technologie Labor), Radio Corax, Radio ZRed Sapata, SILK, Stadt Innsbruck – KulturVerband Freier Radios Österreich, vsg – innovative sozialprojekte linzVolkshilfe OÖ

Beraterprofil

Porträtfoto: Julia Vogt